zur Startseite
:: Kontakt:: Sitemap:: Impressum:: AGB

Eine Auswahl unserer Vortragsthemen

Verschiedene Schwerpunkte und Themen für Baustoffhersteller, Verarbeiter, Händler, Planer und Architekten, Bausachverständige, wissenschaftliches Publikum.
Kurzvorträge, halb- und ganztägige Seminare, Schulungen.

Direkt zu: Trockenbau | Holzbau | Sanierung | Architektur | Kunden und Partner

Themenauswahl Trockenbau / Leichtbau

  • Bauphysikalische Themen (Brandschutz, Schallschutz, Raumakustik, Wärme- und Feuchteschutz, Luftdichtheit) im Trockenbau
  • Interaktion von bauphysikalischen Anforderungen, mehrdimensionale Anforderungen
  • Konstruktionen und Systeme des Trockenbaus, Ausführung und Details
  • Trockenbaukonstruktion mit Anforderung an den Strahlenschutz
  • Baustoffe des Trockenbaus (Eigenschaften, Anwendung, Einsatzbereiche, nationale und europäische Normung, Prüfung, Überwachung)
  • Bäder und Feuchträume in Trockenbauweise
  • Gestaltung im Trockenbau (Konstruktion, Formgebung, Beleuchtung, Beispiele)
  • Planerische Themen (Bauphysik, Konzepte, Systeme, Flexibilität, Ausschreibung, geschuldete Leistungen von Planern und Ausführenden)
  • Maßtoleranzen und Oberflächenanforderungen im Trockenbau
  • Baustellenbedingungen für die Ausführung von Trockenbauarbeiten
  • Schäden im Trockenbau, Sachverständigenausbildung
  • Tragende Trockenbausysteme
  • Gebäude in Trocken- und Leichtbauweise (Stahlprofil-Leichtbauweise)
  • Bauphysikalische Planungsgrundlagen bei Leichtbauweisen
  • Sommerlicher Wärmeschutz in Leichtbauten
  • Wärmebrücken im Trocken- und Leichtbau
  • Leichte Deckensysteme mit funktionalen und bauakustischen Aufgaben
  • Neue Verbindungstechnologien im Leichtbau (z.B. Nageln in Stahlprofilen mit "Ballistischen Verbindungsmitteln")
  • Ertüchtigung des Gebäudebestandes mit Trockenbausystemen
  • Schall- und Brandschutzverbesserungen von Bestandswänden und -decken
  • Dachgeschossausbau
  • Luftdichtheit von Gebäuden
  • Logistik im Trockenbau - Wirtschaftlichkeit, Bauablaufplanung und Logistik
  • Qualitäts- und Gütesicherung im Trockenbau
  • Zukunft, Visionen Trockenbau, Entwicklungswandel im Wohnungsbau
  • Zukunft des Leichtbaus im Bauwesen

Themenauswahl Holzbau

  • Bauphysikalische Themen (Brandschutz, Schallschutz, Wärme- und Feuchteschutz, Luftdichtheit)
  • Mehrgeschossiger Holzbau (Brandschutz, Schallschutz, Konstruktion, Details)
  • Konstruktionen und Systeme des Holzbaus (Holzrahmenbau, Holzskelettbau, Massivholzbauweisen), Ausführung und Details
  • Aufstockung in Holzrahmenbauweise
  • Tragwerke, Bemessung
  • Baustoffe des Holzbaus (Eigenschaften, Anwendung, Einsatzbereiche, nationale und europäische Normung, Prüfung, Überwachung)
  • Güte- und Qualitätssicherung im Holzhausbau, Anforderungen an die Betriebe, Eigenüberwachung, Erfahrung aus der Überwachung der Fertigung und Montage von Tafelelementen und Gebäuden
  • Holzbalkendecken
  • Verbindungsmittel (Nägel, Klammern) in der Neufassung der DIN 1052
  • Holzrahmenbau mit Gipsfaserplatten
  • Leichte Fassadensysteme in Holzbauweise
  • Konstruktiver Holzschutz
  • Planerische Themen (Bauphysik, Konzepte, Systeme, Vorfertigung, Montage)
  • Schäden im Holzbau
  • Sanierung von (historischen) Tragwerken aus Holz

Themenauswahl Sanierung

  • Bauphysikalische Ertüchtigung von Bestandsgebäuden
  • Verbesserung des Wärmeschutzes von Altbauten
  • Ertüchtigung des Gebäudebestandes mit Trockenbausystemen
  • Schall- und Brandschutzverbesserungen von Bestandswänden und -decken
  • Anforderungen der EnEV an den Bestand
  • Sanierungsablauf und Instandsetzungsmethodik
  • Bestandsuntersuchung, Maßnahmenplanung und Ausführung
  • Reparaturen und statische Sicherungen an historischen Holzkonstruktionen
  • Sanierung historischer Dachtragwerke
  • Sanierung historischer Fachwerksgebäude
  • Projektdokumentationen Sanierung

Architektur und Bauprojekte, allgemeine Themen

  • Projektdokumentation außergewöhnlicher Bauvorhaben (Ausgezeichnete Projekte aus dem Stahl-, Leicht- und Holzbau)
  • Systembauweisen
  • Form und Funktion
  • Gestaltung mit Licht und Form
  • Flexibles Bauen
  • Innovationen, neue Systeme und Entwicklungen rund um Licht und Leichtbau
  • Entwicklungswandel im Wohnungsbau
  • Neue Gebäudekonzepte in Trocken- und Leichtbauweise
  • Zukunft des Leichtbaus im Bauwesen
  • Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen
  • Harmonisierung des europäischen Baurechtes

Kunden und Partner

  • Darmstädter Trocken- und Leichtbautage 1991 bis heute
  • Weimarer Bauphysiktage
  • TÜV-Akademie Rheinland
  • Deutsche Gesellschaft für Holzforschung
  • BAKA - Bundesarbeitskreis Altbau-Erneuerung e.V.
  • IBK - Institut für Bauen mit Kunststoffen
  • Kölner Trockenbauforum
  • SSB-Spezial Seminare Bau
  • Verband der Bausachverständigen Norddeutschlands e.V.
  • Bauakademie Biberach
  • Architektenkammer Baden-Württemberg
  • Akademie der Architektenkammer Hessen
  • Bautec-Forum
  • Stahlzentrum
  • Knauf
  • Rigips
  • IGG - Industriegruppe Gips
  • G+H Isover
  • Haubold-Kihlberg
  • Heraklith
  • Parador Holzwerke
  • Raab-Karcher
  • Beinbrech
  • BIG Trockenbau - Bundesinteressengemeinschaft Trockenbau e.V.
  • RAL-Gütegemeinschaft Trockenbau e.V.
  • GHAD - Gütegemeinschaft Holzbau Ausbau Dachbau
  • QHA - Qualitätsgemeinschaft Holzbau- und Ausbau
  • GDF - Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau
  • BDF - Bundesgütegemeinschaft Fertigbau
  • IZH - Institut des Zimmererhandwerks
  • Institut für Stahlbau und Werkstoffmechanik an der TU Darmstadt
  • Internationales Symposium ICOMOS
  • Evangelisch-Lutherische Landeskirche Mecklenburg
  • Bundesvereinigung de kommunalen Spitzenverbände
  • Deutscher Städte- und Gemeindebund
  • Stadt Frankfurt am Main
  • Stadt Mainz