zur Startseite
:: Kontakt:: Sitemap:: Impressum:: AGB

Logo der Gütegemeinshaft Trockenbau

Qualitätssicherung im Ausbau

Führende Fachunternehmen des Trockenbaus haben sich seit 1991 zu der RAL-Gütegemeinschaft Trockenbau e.V. zusammengeschlossen. Die mit dem RAL-Gütezeichen "Trockenbau" ausgezeichneten Fachfirmen verpflichten sich zu weit überdurchschnittlichen Leistungen bei der Ausführung von Trockenbauarbeiten und unterziehen sich freiwillig einer kontinuierlichen Qualitäts- und Gütesicherung.

Die Fremdüberwachung der Ausführung der Trockenbauleistungen auf der Baustelle erfolgt mehrmals im Jahr durch die VHT.
Bewertet wird die technische Bauausführung hinsichtlich der Eignung der eingesetzten Baustoffe und der Verarbeitungsrandbedingungen, der Konstruktions- und Anschlussausbildung und der bauphysikalischen und statisch-konstruktiven Eigenschaften der Systeme. Darüber hinaus sind baubetriebliche und bauorganisatorische Themen Inhalt der Überwachung, wie zum Beispiel die Baustellen-Ablaufplanung, das Abrechnungs- und Nachtragsmanagement, der Schriftverkehr sowie weitere bauaufsichtlich und baurechtlich zu dokumentierende Unterlagen der Baustellenakte.