zur Startseite
:: Kontakt:: Sitemap:: Impressum:: AGB

Zielanalyse und Grundlagenermittlung

Die Zielanalyse bildet die Basis für die Planung jeder Instandsetzungsmaßnahme. Hier wird der angestrebte Soll-Zustand eines Gebäudes erarbeitet und die primären Aufgabenstellungen, sowie die Prioritäten festgelegt.

Zielvorstellungen und Ist-Zustand des Gebäudes werden verglichen und notwendige Veränderungen und daraus resultierende Anforderungen erarbeitet.
Dabei müssen die Möglichkeiten und Grenzen einer gebäudegerechten Veränderung ausgelotet werden. Hier spielen neben nutzungsspezifischen, funktionalen und baurechtlichen Anforderungen vor allem statisch-konstruktive und bauphysikalische Anforderungen und nicht zuletzt die Wirtschaftlichkeit einer Maßnahme eine große Rolle.

Eine umfassende Grundlagenermittlung ist die grundlegende Vorraussetzung für eine erfolgreiche und dauerhafte Sanierung zu vertretbaren Kosten.